Die Baurettungsgasse

als „Erste Hilfe“ für Planung und Bau

Übersichtlich, neutral, kompetent, ganzheitlich und unaufdringlich bietet die Baurettungsgasse von 11. bis 14. November 2021 wieder die entspannte Gelegenheit, Lösungen zu finden, sich zu informieren, sich beraten zu lassen und Kontakte zu knüpfen.

BRG21 - Treffpunkt für nachhaltiges und innovatives Bauen und Sanieren

Auf dem Programm steht die unabhängige Fachberatung durch Architekten, Ziviltechnikern, Energie- und Umweltberater, die Vorstellung ökologischer Produkte und als Neuheit die 2GRAD2MINUTEN – die Nachhaltigkeits-Challenge auf der Rettungsbühne. 

Kompetenz, Kreativität und Kooperation

Das Motto der Baurettungsgasse schätzen die Besucher, davon 20% Fachbesucher mittlerweile das fünfte Jahr. Auf über 700m² Standfläche genießen die Besucher bequemen Wissensaustausch in entspannter Atmosphäre, zwangloses Kennenlernen von Fachleuten beim Architekten-Speed-Dating,  kreatives Networking im gemütlichen Rahmen der Rettungs-Lounge und vieles mehr.

Baurettungsgasse 2020